iwis - Deutschlands beste Ausbilder

24. Oktober 2018 | iwis

iwis Ausbildungswerkstatt für eine hochqualifizierte Ausbildung

Zum zweiten Mal kürt Capital Deutschlands beste Ausbilder: 154 von 700 Unternehmen erhalten die Spitzenbewertung. Die Studie zeigt auch: Digitalisierung wird zum entscheidenden Ausbildungsfaktor. Im Wettbewerb um Fachkräfte locken immer mehr Unternehmen mit integrieren Digitalisierungsthemen stärker in die Ausbildung.

Das geht aus einer Studie hervor, die das Wirtschaftsmagazin Capital (Ausgabe 11/2018) zum zweiten Mal mit der Talent-Plattform Ausbildung.de und den Personalmarketing-Experten von Territory Embrace durchgeführt hat. Über 700 Unternehmen, wurden an der Studie beteiligt. Teilnehmer waren Dax-Konzerne wie Adidas, Allianz oder Bayer, die Deutsche Post und Deutsche Bahn, daneben namhafte Unternehmen wie Dürr, Krones oder Miele sowie iwis. Von den rund 700 Unternehmen qualifizierten sich 154 - darunter iwis - mit dem Spitzenergebnis von fünf Sternen, weitere 346 Unternehmen erhielten vier Sterne. „Die Ausbildungsqualität der Unternehmen ist auf einem hohen Niveau – und hat sich noch gesteigert“, sagt Ana Fernandez-Mühl, Studienleiterin von Territory Embrace. Die zunehmende Digitalisierung bestimmt der Studie zufolge immer stärker auch die Ausbildungsinhalte.

Die Studie bietet eine deutschlandweite Übersicht der „Besten Ausbilder Deutschlands“ aufgeteilt nach Regionen und Berufsgruppen. Damit hat sie eine wichtige Orientierungsfunktion für Schulabgänger und Studienanfänger.

Kontakt

Sie haben Fragen? Oder wollen mehr über uns erfahren?
Dann melden Sie sich einfach.