TRITAN – die hochwertige Beschichtungslösung von iwis seit 2008

Hartstoffschichten für anspruchsvolle Anwendungen in der Massenproduktion

Die innovativen Beschichtungslösungen von iwis werten Ihre Bauteile auf und erfüllen dabei höchste Ansprüche an Verschleißfestigkeit, Korrosionsschutz, Qualität und Optik bei vertretbaren Kosten. Robuste Oberflächenlösungen für Ihre individuellen Anwendungen sind unser Antrieb.

Die Automobilindustrie setzt seit vielen Jahren auf unsere robusten Beschichtungslösungen, die den Verschleißschutz für hochbelastete Bauteile deutlich verbessern. Unsere präzisen und hochwertigen Beschichtungen verbessern die Verschleißfestigkeit, bieten Korrosionsschutz und darüber hinaus eine hohe ästhetische Qualität in einer Vielzahl von Anwendungen - bei vertretbaren marktüblichen Kosten.

Unser Industrie 4.0 Prozess, der eine bis zu 100% Bauteilkontrolle ermöglicht sowie eine eindeutige Rückverfolgbarkeit aller Bauteile sicherstellt, ist speziell auf kleine Bauteile und hohe Stückzahlen ausgelegt. Das Handling großer Bauteilmengen, die als Schüttgut vorliegen, ist neben der eigentlichen Beschichtungskompetenz eines unserer Alleinstellungsmerkmale. Bitte sprechen Sie uns ab einer Stückzahl von +50.000 an.

Bei der Identifizierung neuer Anwendungsmöglichkeiten steht Ihnen iwis als Entwicklungspartner zur Seite. Wir bieten eine branchenübergreifende Zusammenarbeit für die Identifizierung neuer Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten einschließlich Prototyping und individueller Prozessoptimierung an. Für eine Potentialermittlung ist bei uns eine Versuchslosgröße 1 kurzfristig bei niedrigen Kosten jederzeit möglich.

Unser Antrieb - Produktkostenoptimierung / Mehrwertgenerierung durch:

  • Skalierbarkeit der Hartstoffschicht nach tatsächlichem Bedarf
  • Funktionale Eigenschaftstrennung (z. B. preiswertes Grundmaterial / hochfeste Verschleiß- und/oder Thermalschutzschicht)
  • Allseitig - sehr hohe Schichtdickenhomogenität bei rotationssymmetrischen Bauteilen (Zylinder, Kugeln, Quader …)
  • Funktionale Innenbeschichtungen, Hinterschneidungen und / oder abgedeckte Bereiche möglich
  • Materialwechsel: Edelstahl, Stahl (hoch oder niedriglegiert), Aluminium, Glas, Keramik etc. möglich

Eigenschaften

Verschleißbeständigkeit

Korrosionsschutz

Temperaturbeständigkeit

Ästhetische Erscheinung

Kratzbeständigkeit

Biokompatibilität

Anwendungsbranchen

  • Automobilindustrie (z.B. Motorenkomponenten, Lagerkomponenten, Nebenaggreate...)
  • Maschinenbau (z.B. hochbelastete Führungen und Auflagen, Zentrierelemente...)
  • Werkzeugbau (z.B. Schneidstempel, Veredelung von Hardmetallwkz., Lagerschalen...)
  • Konsumgüter (z.B. Dekorelemente, Verbindungsteile...)
  • Elektrotechnik (z.B. Steckkontakte, Verbindungselemente...)
  • Medizintechnik (z.B. Bohrer- und Schneidwerkzeuge...)

Verschleißverhalten einer Tritan beschichteten Hülsenkette

Verschleißverhalten einer Tritan beschichteten Hülsenkette
Verschleißverhalten einer Tritan beschichteten Hülsenkette

Ask our coating expert

Ihr Ansprechpartner:

Dipl.-Ing. Berthold Kühnert
Director Fundamental Research

Phone. +49 8191 9155-3316
berthold.kuehnert@iwis.com

Kontakt

Sie haben Fragen? Oder wollen mehr über uns erfahren?
Dann melden Sie sich einfach.