Stauförderketten

iwis-Stauförderketten gewährleisten das problemlose Positionieren des Transportguts und einen nahezu ruckfreies Anfahren und Stoppen der Kette. Die beidseitig außenliegenden Laufrollen greifen zur Kraftübertragung in die Verzahnung des Ketten­rades. Des Weiteren übernehmen diese die Abstützung der Kette in der Kettenführung.

Das Stauförderkettenprogramm von iwis ist sehr umfangreich und in unterschiedlichen Leistungsklassen verfügbar. Neben den klassischen Stauförderketten der Marken JWIS und ELITE führt iwis zusätzlich Stauförderketten mit versetzten Leichtlaufrollen, MEGAlife wartungsfreie Stauförderketten, Seitenbogenversionen, Stauförderketten mit Finger- und Teileschutz sowie und unsere kostengünstige b.smart-Reihe. Förderrollen sind in gehärtetem Stahl, Edelstahl, vernickelt oder Kunststoff (auch antistatisch) erhältlich.

11 Produkte
Sortieren nach:

Ähnliche Kategorien, die Sie auch interessieren könnten

Vielfältige Variationen und Möglichkeiten für Stauförderanlagen

Stauförderketten von iwis zeichnen sich durch ihre Effizienz, Langlebigkeit und daraus resultierende Wirtschaftlichkeit aus. Die gesinterten äußeren Laufrollen ermöglichen eine Energieeinsparung um bis zu 30%. Dadurch kann Ihre Anlage um 30% länger gebaut werden, ohne die Antriebsmotoren zu verändern, bzw. bei gleicher Förderlänge können kleinere Antriebseinheiten verwendet werden. Zusätzlich werden Kette und Antrieb geschont und sorgen damit für eine längere Lebensdauer der kompletten Anlage. Stauförderketten mit versetzten Rollen sorgen für einen ruhigen Lauf des Transportguts und für eine optimale Lastverteilung, da jeder Bolzen trägt.

Wartungsfreie MEGAlife-Stauförderketten mit vernickelten Laschen und Bolzen sowie Leichtlaufrollen aus Sintermetall sowie einer speziellen

Gelenkausführung werden hauptsächlich in der Elektronikindustrie, in der Lebensmittel­industrie, bei der Holz-, Glas- und Keramikverarbeitung, in der Medizintechnik und überall dort, wo eine Nachschmierung nur bedingt oder gar nicht möglich ist, eingesetzt. 

Bei den Stauförderketten mit Finger- und Teileschutz wird der Zwischenraum von einer Stauförderrolle zur nächsten optimal abgedeckt. Das Eindringen von Kleinteilen, die zum Verklemmen der Rollen bzw. des Kettengliedes führen würden, wird verhindert. Ebenfalls schützt die Abdeckung vor einem beabsichtigten oder unbeabsichtigten Eingreifen der Finger während des Förderbetriebes und dient somit als aktive Prävention hinsichtlich der zunehmenden Auflagen des Arbeitsschutzes.

Systemlösungen für Logistik und Fördertechnik

Logistik und Fördertechnik

Logistik und Fördertechnik

Unterschiedlichste Förder- und Antriebsketten-Systeme kommen zur Anwendung. Die Anforderungen an Kettenmerkmale wie Dauerfestigkeiten, Bruchkräfte, Paarungstoleranzen, Oberfläche, Materialgüten, Schmiermittel oder auch Schmiermittelfreiheit und deren Reproduzierbarkeit sind enorm. mehr erfahren
Systemlösungen für die Automobilindustrie

Automobilindustrie

Automobilindustrie

Industrieanwendungen: In dieser Branche bietet iwis optimale Lösungen für Förderanlagen und Transportsysteme abgestimmt auf die Automobilproduktion an. MEGAlife vernickelte wartungsfreie Ketten bieten Korrosionsschutz und eine minimale Längung über die gesamte Lebensdauer. Automobilzulieferer: Mit hochwertigen Kettentriebsystemen für Nockenwellen, Einspritzpumpen, Ausgleichswellen, Ölpumpen und Nebenaggregaten bewegen wir als innovationsstarker Zulieferer der Automobilindustrie Motoren und Fahrzeuge aller Art. mehr erfahren
Antriebslösungen für den Maschinen- und Anlagenbau

Maschinenbau

Maschinenbau

iwis - Rollenketten mit überdurchschnittlicher Lebensdauer, hervorragender Verschleißfestigkeit und eingeschränkten Längentoleranzen für spezialisierte Anwendungen und verschiedenste Bereiche des Maschinen- und Anlagenbaus. mehr erfahren
Systemlösungen für die Verpackungsindustrie

Verpackungsindustrie

Verpackungsindustrie

Ketten und Kettensysteme für höchste Anforderungen an Präzision, Geschwindigkeiten und Langlebigkeit. Präzisionsketten von iwis gewährleisten einen gleichmäßigen Parallellauf mit exakter Positionierung sowie eine überragende Lebensdauer. Je nach Anwendung werden auch wartungsfreie oder korrosionsbeständige Ketten mit hochwertigen Erstschmierungen eingesetzt. mehr erfahren

Kontakt

Sie haben Fragen? Oder wollen mehr über uns erfahren?
Dann melden Sie sich einfach.